Überregionale Suchtpräventionsfachstelle für Ostbrandenburg - Caritas

Überregionale Suchtpräventionsfachstelle für Ostbrandenburg - Caritas

Referenten zu Themen der Suchtprävention

Zur Information

Hier finden Sie eine Übersicht einiger Referenten zu Themen der Suchtprävention.
Um diese Liste aktuell zu halten und zu erweitern, können Sie sich gern per Mail melden, wenn Sie sich auch als ReferentIn zur Verfügung stellen wollen.

Referenten in Ostbrandenburg für den Parcours "KlarSicht", "Cannabis - Quo Vadis?" und das Elternprojekt "Mein Kind und Alkohol"
Kontakt Thema / Kosten Zielgruppe Einsatzort Hinweise
Maxi Friedrich
Sozialpädagogin
Diakonie
Ernst-Thälmann-Str. 19b
15306 Seelow
Tel.: 03346-89 69 23
Fax: 03346-89 69 19
Mail schreiben
ESCapade Infos(keine Kosten)


Elternprojekt
(keine Kosten)
Familien mit Kindern zw. 13-18 Jahren

Eltern und SchülerInnen der 8. Klasse
MOL
Vinzent Schimming
Dipl. Sozialarbeiter
AWO
Otto-Grotewohl-Ring 1
15344 Strausberg
Tel.: 03341-3 17 34 (-36)
Fax: 03341-39 04 82
Mail schreiben
Cannabis-Quo Vadis?
Kosten:
50,- € pro Einsatz

Elternprojekt
(keine Kosten)
SchülerInnen
ab 8. Klasse



Eltern und SchülerInnen der 8. Klasse
MOL
Daniel Balzer
Flexible Jugendarbeit e.V.
Platz d. Begegnung 3
15232 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0176/27477712
E-Mail: Mail schreiben
KlarSicht-Parcours
(keine Kosten)



Elternprojekt
(keine Kosten)
SchülerInnen
ab 7. Klasse


Eltern und SchülerInnen der 8. Klasse
Frankfurt (Oder)
Magdalena Salchert
Dipl. Sozialarbeiter
Caritas
August-Bebel-Str. 12
15344 Strausberg
Tel.: 03341-39 01 05 6 (auch AB)
Tel.: 03341-31 17 84 (Sekretariat)
Fax: 03341-39 01 05 9
Mail schreiben
KlarSicht-Parcours
(keine Kosten)

Cannabis-Quo Vadis?
Kosten:
50,- € pro Einsatz

Elternprojekt
(keine Kosten)
SchülerInnen
ab 7. Klasse

SchülerInnen
ab 8. Klasse


Eltern und SchülerInnen
der 8. Klasse
Barnim, LOS
nach oben
Referenten aus der Region
Kontakt Thema / Kosten Zielgruppe Einsatzort Hinweise
Marianne Hitzges
Dipl. Soz.-Päd / Psychotherapie
Friedensstraße 40
15366 Neuenhagen
Tel.: 03342-20 75 80 12
Mail schreiben
Tabakentwöhnung: Rauchfrei in 10 Schritten

Kosten: nach Absprache
Jugendliche
Erwachsene
MOL  
Frank Prinz-Schubert Sozialarbeiter
FPS-Büro
Karl-Gruhl-Str. 12
14482 Potsdam
Tel.: 0331-704 03 85
Mobil: 0177-7405540
Mail schreiben
Alkohol, illegale Drogen, Rauchen, Stoffkunde, Sucht allgemein, Suchtprävention, initiierte Abstinenz, Dialogbegleitung für Eltern

Kosten: 50,- € pro Stunde + Fahrtkosten
Jugendliche
Erwachsene
Eltern
Lehrkräfte
Multiplikatoren
Land Brandenburg  
Dr. jur. Thomas Auerbach
Jurist
Schmidtshof 29
14469 Potsdam-Grube
Tel.: 033202-7 07 70
Mobil: 0162-9013813
Mail schreiben
rechtliche Aspekte im Umgang mit Alkohol und illegalen Drogen

Kosten: nach Absprache
Erwachsene
Eltern
Lehrkräfte
Land Brandenburg  
Stephan Graupner
Sozialarbeiter
Gubener Straße 29, 16225 Eberswalde Tel.:03334-383052 Mail schreiben
Suchtprävention
KlarSicht-Koffer


Kosten: keine
Schulkinder
Jugendliche
Eltern
Lehrkräfte
Barnim Web
Stefan Hellert
Dipl.-Psychologe
Psychotherapeut
Humboldtstr. 3
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-401 30 925
Fax: 0335-401 30 926
Mail schreiben
Alkohol
illegale Drogen
Stoffkunde
rechtliche Aspekte
Sucht allgemein


Kosten: nur Fahrtkosten
Jugendliche
Erwachsene
Eltern
Lehrkräfte
Multiplikatoren
MOL
LOS
Frankfurt/O.
 
nach oben
Referenten aus dem Bundesgebiet
Kontakt Thema / Kosten Zielgruppe Einsatzort Hinweise
Stephanie Trometer
Stunt-Trainerin, Stuntcoordinatorin spezialisiert für Kinderstunts
Brossener Dorfstraße 1
04610 Meuselwitz (Thür.)
Tel.: 03448 - 75 27 11
Mobil: 0174 - 513 58 70
Mail schreiben
Gewaltprävention
Realität und TV-Gewalt,
Events


Kosten: 300,- €/Tag zzgl. Fahrtkosten
alle bundesweit eigene Stuntschule und Schauspielschule: Medienakademie Thüringen mit Kinderangeboten

Web:
www.acting-and-action.de www.kinderstuntschule.de
Heidi Gadinger-Moser
Dipl.-Pädagogin
Dipl.-Soz.Päd.
Haardtwiesen 37
76879 Ottersheim bei Landau
Tel.: 06348-91 97 43
Mail schreiben
Suchtprävention im Kindergarten

Kosten: nach Absprache
Vorschulkinder
Teamfortbildungen für Kinder-
tagesstätten
bundesweit Die Teamfortbildungen für MitarbeiterInnen von Kindertagesstätten sind ganztägig angelegt.
nach oben